Ruderverein Dorsten

Willkommen
Aktuell 16.03.20
Termine 16.03.20
Km-Liste 14.03.20
Presse 14.02.20


Über's Rudern... →
Junioren →
Rudersport →
Fußball → 07.03.20
Frauenturnen
Der Verein →
Internes → 07.02.19


Berichte:
Regatten
Wanderrudern
Sportliches
Sonstiges


Links
Email
Impressum
Druckansicht

Ruderverein Dorsten - 6-Flüsse-Fahrt rund um Bremen-Vegesack

21. - 28. Mai 2017 (Himmelfahrtswoche) - Fahrtenbericht von Andreas Kießlich
Ausschreibung, Fahrtroute - Anreise aufs Segelschiff - Die Lesum und ihre Zuflüsse - Tour zur Ochtum - Landgang in Bremerhaven - Mit dem Kirchboot nach Bremen - Wesertour zum Badestrand - Abschlussabend - Routen-Übersicht - Gesamtansicht

← vorherige Seite - nächste Seite →

Die Lesum und ihre Zuflüsse

Nach der ersten Nacht in unseren Kojen und Frühstück an Bord ging es fußläufig zum Ruderverein Vegesack, welcher uns die Boote zur Verfügung stellte. Dirk vom hiesigen Ruderverein begleitete uns ortskundig auf unseren Touren. Die ersten drei Tage machten wir verschiedene Ausflüge auf den nahgelegenen Nebenflüssen der Weser. Am Montag ging es 45 km die Lesum und Wümme auf und ab, am nächsten Tag fuhren wir insgesamt 43 km die Hamme aufwärts zum Hammehafen Worpswede, mit Schleusung in Ritterhude, durch das Teufelsmoor und zurück.


1. Rudertag auf Lesum und Wümme


traumhafte Wetterbedingungen

unsere Boote liegen bereit

Christoph & Gisela, Partnerlook ;)

Martin verkündet die
Bootseinteilung

dann mal rein mit den Booten

auf geht's - unser Schiff
noch in Sichtweite

überall weiter Blick
in die Landschaft

Astrid: schaut her,
DAS ist Wanderrudern!

kann man nicht kaufen,
nur mitmachen

Dirk am Steuer zieht...

...mit seinem Vierer vorbei

Gisela kennt sich hier auch gut aus

Etappenziel erreicht

Boote gut parken und...

...Einkehr bei Gasthof Gartelmann

beschwingte Rücktour bei
nun ablaufendem Wasser

Da machen auch die
Pausen Freude

Sabine stärkt das Team
am Ziel mit Kuchen

Einige bleiben abends an Bord...

...andere kehren wo ein...

...so oder so geht ein
schöner Tag zuende.

2. Rudertag auf Lesum und Hamme


die morgendlichen 10 Minuten
Fußweg zum Ruderverein

...und die "Verkündigung"
werden schnell Routine

...ebenso wie das "geschmierte"
Einsetzen aller Boote

Kaum auf der Hamme geht es
auch schon durch eine Schleuse

Andy schießt 'nen Selfie mit
Heidrun in der Spitze...

...dahinter Ille, Hartmut und Dirk

Idyllisches Ruderrevier

kurzer Landgang beim
RV Osterholz-Scharmbeck

...wo wir diesem verträumten
Einsiedler-Pärchen begegnen ;)

Schnacken im Schatten

Erich (auch aus Vegesack)
verstärkt uns heute

bis zum Tagesziel ist es
nicht mehr weit

Im Hammehafen angekommen...

...sucht jeder etwas Erholung...

...z.B. im halbschattigen Gartenlokal

Aufbruch zur Heimfahrt

Torfkahn mit Moortouristen

Wind und Welle auf der Lesum

Wir sind alle wieder zurück...

...nun müssen die Boote auf Land

einen Kuchen haben wir noch

/report/170521_wf_bremen_vegesack/hartmut_p1010605.jpg
unser Hotelschiff erwartet uns

← vorherige Seite - nächste Seite →