Ruderverein Dorsten

Willkommen
Aktuell -9 Tage
Termine 29.01.18
Km-Liste 21.01.18
Presse 29.12.17


← Über's Rudern...
Was ist Rudern?
Wer darf rudern?
Warum im Verein?
Los, steigt ein!


Links
Email
Impressum
Druckansicht

Ruderverein Dorsten e.V.


Was ist Rudern?

Hmmm, Rudern...

Ist das nicht dieser Sport, wo muskelbepackte Idealkörper nach Vorbild antiker Olympioniken Schwerstarbeit an mechanischem Gerät verrichten?

War dies nicht oft nur eine Fronarbeit, die schon zu Asterix' Zeiten bestenfalls mit Trommelschlag und willigen Sklaven eine römische Galeere vorwärts zu treiben vermochte?

Braucht man da nicht unheimlich kräftige Arme?

Muss man dafür mit Anna Bolika verwandt sein?

Haben "Sportboote" nicht üblicherweise einen Motor?

Die Welt ist voller Missverständnisse und Vorurteile. Räumen wir rasch mal auf und zählen die Pluspunkte:


Wer darf rudern?

Es gibt auch gewisse Voraussetzungen:


Warum im Verein?

Wer rudern möchte, kommt kaum um die Mitgliedschaft in einem Verein herum. Das hat durchaus seinen Grund. Die Boote werden auch heute noch in speziellen Werften in Handarbeit angefertigt, unser Sportgerät ist in Anschaffung und Unterhalt verhältnismäßig teuer. Ein neuer Doppelvierer mit Zubehör kostet soviel wie ein kleines Auto. Nur ein Verein hat langfristig die wirtschaftlichen Möglichkeiten, den Sport für alle Aktiven verträglich zu finanzieren.

Verglichen mit vielen anderen Rudervereinen in Deutschland können wir dabei immer noch einen recht moderaten Beitrag anbieten. Und wie viele andere Sportvereine sind auch wir im Vergleich zu kommerziellen Sportangeboten (Sportparks) geradezu spottbillig.


Los, steigt ein!

Ihr sucht einen tollen Sport? Nun, die Pluspunkte oben sprechen doch für sich, oder? Vielleicht habt Ihr nur noch nicht ans Rudern gedacht, schließlich haben wir ja eben ein paar gute Gründe genannt, warum Ihr das als Kinder noch nicht durftet. Aber wenn Ihr erst einmal auf den Geschmack gekommen seid, lässt es Euch so schnell nicht wieder los.

Und noch ein paar Sätze für die Großen unter den Lesern: außer, dass wir für's erste nicht "Dich" sondern "Sie" ansprechen möchten, gilt das Gesagte auch hier. Es ist nie zu spät zum Rudern! Kommen Sie zu uns und probieren Sie es aus. Rudern ist ein Sport für die ganze Familie, daher bietet der Ruderverein Dorsten auch einen attraktiven Familienbeitrag an.