Ruderverein Dorsten

Willkommen
Aktuell -9 Tage
Termine 07.12.18
Km-Liste 25.11.18
Presse -9 Tage


Über's Rudern... →
Junioren →
Rudersport →
Fußball → 03.12.18
Frauenturnen
Der Verein →
Internes → 20.04.18


Berichte:
Regatten
Wanderrudern
Sportliches
Sonstiges


Links
Email
Impressum
Druckansicht

Ruderverein Dorsten - Kanalregatta

28. Oktober 2007
Ausschreibung [PDF] - Meldungen [PDF] - Bericht - Fotos - Ergebnisse - Gesamtansicht

← vorherige Seite - nächste Seite →

Bericht

Der Ruderverein Dorsten hatte am vergangenen Sonntag zur letzten Kanalregatta in diesem Jahr geladen und sechs Vereine hatten den Weg zur Gahlener Straße gefunden.

Nach dem die Vereinsmitglieder sich teilweise schon gut 90 Minuten vor dem ersten Rennen am Bootshaus eingefunden hatten, wurde zunächst von emsigen Müttern ein Frühstück für die bevorstehende Obleute-Besprechung hergerichtet und für frischen Kaffee gesorgt.

Nach der Besprechung starteten die ersten Rennen pünktlich wie vorgesehen. Regattaleiter Alexander Sondermann hatte einen Regattaplan ausgearbeitet, der viel Spannung in den Rennen versprach.

Die Dorstener Boote hielten sehr gut mit, und konnten einige Rennen auch nach Hause fahren. So sicherten sich unter anderem der Dorstener Vierer mit Nils Wogersien, Philip Gunselmann, Noah Trutzenberg, Benedikt Schäfer und Steuermann Kristof Wollert den Sieg in ihrem Rennen. Auch Benedikt Müller war in seinem Einer-Rennen nicht zu schlagen und holte sich seine verdiente Medaille am Siegersteg ab.

Aber nicht nur auf dem Wasser hatte der Ruderverein etwas zu bieten. Im Vereinshaus wurden dank vieler tatkräftiger Hände für das leibliche Wohl aller Aktiven und Zuschauer gesorgt.

Insgesamt kann rückblickend gesagt werden, dass dieser Tag für alle sehr viel Spaß gemacht hat, auch wenn jede Menge Arbeit dahinter steckte.

Bericht: Jens Leineweber
Fotos: Hartmut Thordsen / Familie Schäfer

← vorherige Seite - nächste Seite →