Ruderverein Dorsten

Willkommen
Aktuell -6 Tage
Termine -8 Tage
Km-Liste 25.11.18
Presse -6 Tage


Über's Rudern... →
Junioren →
Rudersport →
Fußball → 03.12.18
Frauenturnen
Der Verein →
Internes → 20.04.18


Berichte:
Regatten
Wanderrudern
Sportliches
Sonstiges


Links
Email
Impressum
Druckansicht

Ruderverein Dorsten - Wanderfahrt rund um Emden / Ems-Jade-Kanal

28. Mai bis 1. Juni 2003 - Fahrtenbericht von Hartmut Thordsen
Ausschreibung, Fahrtroute - Mittwoch: Anreise - Donnerstag: erster Rudertag rund um Emden - Freitag: auf dem Ems-Jade-Kanal von Emden bis hinter Aurich - Sonnabend: auf dem Ems-Jade-Kanal bis Wilhelmshaven - Sonntag: Heimreise - Fotos von Jochen S. - Fotos von Martin - Gesamtansicht

← vorherige Seite - nächste Seite →

Mittwoch: Anreise

Nachdem ich im vorigen Jahr an der Wanderfahrt nicht teilnehmen konnte - und auch sonst noch niemand eine digitale Kamera dabeihatte - ist es in 2003 wieder an der Zeit, von unserer alljährlichen Wanderfahrt auf der Homepage zu berichten. Gewohnt perfekt hat Martin als VL (Fahrtenleiter) uns ein kaum zu übertreffendes Fahrtenerlebnis beschert, denn auch die nicht selbstverständliche Fürbitte beim Wettergott blieb nicht ungehört. Dazu eine tolle Gruppe mit 13 Teilnehmern, ordentlich durchgemischt: 5 Frauen (Eva und Melanie aus Köln, Rita aus Berlin, Friederike aus Essen, Klaudia) und 8 Männer (Martin, Roland, Wolfgang, Peter, Jochen Z. aus Nürnberg, Jochen S., Rüdiger aus Hamburg, Hartmut), 6 Ruderer vom Dorstener Ruderverein und 6 Gäste - Jochen S. als "halber Hamburger" müssen wir wohl fifty-fifty auf die beiden letztgenannten Gruppen verteilen ;-)

Da wir aus unterschiedlichen Richtungen anreisten, trafen wir uns alle erst am Abend in einer Pizzeria in der Emder Innenstadt. Nach allerlei Kennenlern- und Wiedersehens-Freuden sowie einem empfehlenswerten Essen zog es uns irgendwann zum Bettzipfel in der schön gelegenen Jugendherberge Emden.


Der Hänger ist mit Lupo,
Energie und
Methusalix beladen,...

...der Co-Pilot übt den Start.

Kurze Rast am...

...Rande der Autobahn A31

Beim Emder Ruderverein...

...muss der Boots-Transport...

...vorsichtig durch das
Bootshaus fahren!

Erste Annäherung an das
Ruderrevier

Auf dem Weg zur
Jugendherberge Emden...

...kommen wir an der
Kesselschleuse vorbei.

Ein kurzer Spaziergang
über die Brücken
der Schleuse...

...führt am Freibad vorbei
zum Nachtlager.

Die Kesselschleuse - ein
Unikum mit vier (!)
Zufahrten.

Am Abend im Emder Hafen

Das Essen im Restaurant
La Trattoria ist hervorragend,...

...obwohl Turin und
Mailand gerade um den
Champions-League-Thron
ringen.

← vorherige Seite - nächste Seite →