Ruderverein Dorsten

Willkommen
Aktuell 13.01.21
Termine 02.03.21
Km-Liste 01.03.21
Presse 11.01.21


Über's Rudern... →
Junioren →
Rudersport →
Fußball → 07.03.20
Frauenturnen
Der Verein →
Internes → 07.02.19


Berichte:
Regatten
Wanderrudern
Sportliches
Sonstiges


Links
Email
Impressum
Druckansicht

Ruderverein Dorsten e.V.


Bochum-Witten: Dorstener sprinten von Sieg zu Sieg - 15.07.2013

Zum Abschluss einer langen und erfolgreichen Regattasaison ging es für die Ruderer vom RV Dorsten am vergangen Wochenende zum 15. Ruhrsprint nach Witten, in diesem Jahr mit einer besonders großen Mannschaft. Denn bis auf Charlotte Reinhardt, die sich in Ratzeburg auf die U23 WM vorbereitet, hatte das Trainerteam die komplette Regattamannschaft gemeldet. 21 Ruderer - vom erfahrenen Senior bis hin zum jüngsten Nachwuchs - holten in 41 Rennen 20 Siege.

Erfolgreichste Ruderer waren Sascha Müller und Benedikt Müller mit je vier Siegen. U19 Weltmeister Lukas Müller gewann dreimal, ebenso wie Caroline Doerfler und Hanna Gabriel. Zwei Medaillen gingen an Geburtstagskind Tim Knifka, Aaron Jauer, Malte Tewes, Tine Gerling und RVD Neuzugang Moritz Gabriel, der nach seiner Regattapremiere für Dorsten sichtlich erleichtert die Glückwünsche entgegennahm.

Weitere Siege gingen an Malte Enbergs, Christopher Reinhardt Carsten Theil, Moritz Büchler, Tim Gerling, Hendrik Winkel, Lennart Kötters, Leon Jakiel und Till Gerling bei seiner Premiere an den Steuerseilen. In der Gesamtwertung belegte der Ruderverein einen starken zweiten Rang hinter den Lokalmatadoren aus Witten. Für die Sportler steht nun erst einmal eine kleine Sommerpause an, bevor die Trainer am 19. August zum Trainingsauftakt für die Saison 2013/2014 laden.

Bericht: Sebastian Schmelzer - Fotos: www.regatta-bowit.de

/php/../jpg/20130713_ruhrsprint_mannschaft.jpg
Die komplette RVD-Mannschaft beim Ruhrsprint 2013 in Bochum-Witten